THL P ZUG # VU - Person vom Zug erfasst

Die Fahrzeuge der Feuerwehr befanden sich gerade auf der Rückfahrt vom Einsatz im Seniorenzentrum, hatte die Integrierte Leitstelle erneut einen Einsatzauftrag für uns parat.

Person vom Zug erfasst, so die Ausgangsmeldung. Ein Lokführer eines ICE's in Fahrtrichtugn Frankfurt hat im Gleisbereich an der Autobahnbrücke 3 zwei Personen wahrgenommen. Umgehend leitete er eine Gefahrenbremsung ein, konnte aber eine Kollsion mit den beiden Personen nicht ausschließen. Worauf wir den Zug als auch die Bahnlinie kontrollierten.

Glücklicherweise konnten wir keine sterblichen Überreste finden, so dass nach einiger Zeit die Bahnstrecke wieder frei gegeben werden konnte. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

An dieser Stelle möchten wir nochmal auf die Gefahren im Gleisbereich hinweisen und an den gesunden Menschenverstand appelieren, Gleise nur an den dafür vorgesehnen Stellen zu passieren.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 11. September 2018 19:49
Mannschaftstärke 25
Fahrzeuge ELW
TLF 16/25
HLF 20
V-LKW
MTW
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Kleinostheim
Feuerwehr Mainaschaff
Kreisbrandinspektion
Rettungsdienst
Polizei
Notfallmanager DB