MZBNächster

HLF 20 (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug)

Florian Kleinostheim 40/2

COMING SOON...

Wir möchten an dieser Stelle gelegentlich über den aktuellen Sachstand zur Beschaffung unseres neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuges berichten.


03.06.2021

Rohbaubesprechung HLF 20

In der vergangenen Woche war eine Abordnung der Feuerwehr bei Magirus in Ulm zur Rohbaubesprechung für das neue HLF 20. Hierbei wurden nochmals die Anordnung der verschiedenen Gerätschaften mit der zugrundeliegenden Beladeplanung am Fahrzeugrohbau abgestimmt. Auch die Gestaltung des Mannschaftsraums und des Fahrerraums wurde besprochen. Nach einem sehr intensiven Tag ging es am späten Nachmittag wieder zurück nach Kleinostheim, mit der Gewissheit ein sehr gut ausgestattetes Fahrzeug geplant zu haben. Wir freuen uns schon auf die Abholung im Spätsommer.

26.04.2021

KONTROLLE DER BELADUNG / BELADEPLAN

Heute stand der nächste Schritt im Projekt „HLF 20“ an. Zum einen erfolgte bei Magirus in Ulm die Kontrolle der Beladung des Fahrzeuges. Weiterhin wurde der Beladeplan final besprochen.

Hierzu fand vor zwei Wochen die Besprechung des internen Arbeitskreises statt. Die dort erarbeiteten Änderungen wurden in den Beladeplan übernommen und heute nochmal endgültig abgestimmt.

Nun geht es auf die Zielgerade...als nächstes steht die Rohbaubesprechung an, bevor das Fahrzeug dann im Sommer fertiggestellt wird.

29.10.2020

FAHRGESTELL IN ULM EINGETROFFEN

Jetzt geht es endlich richtig los!

Im Laufe der Woche ist das Fahrgestell - MAN "TGM" -  für unser neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20) in Ulm beim Aufbauhersteller "Magirus" eingetroffen. 

15.06.2020

KICK-OFF-MEETING BEI MAGIRUS

Heute begann das Projekt Beschaffung Hilfeleistungslöschgruppenfharzeug HLF 20 mit dem Projekt-Startgespräch bei Magirus in Ulm. Gemeinsam mit dem Projektmanager wurde das Leistungsverzeichnis nochmals besprochen und weitere Details abgestimmt. Mit ein ein paar Hausaufgaben bestückt freuen wir uns nun auf die weiteren Besprechungen und hoffen auch das sich die Corona-bedingten Verzögerungen in Grenzen halten.
Bereits im Vorfeld fanden Gespräche mit dem Fahrgestelllieferant MAN Truck & Bus statt.

17.04.2020

3 NEUE FAHRZEUGE

Der Ferienausschuss der Gemeinde Kleinostheim hat am Donnerstag beschlossen, die Auträge für die Beschaffung eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs HLF 20, eines Mannschaftstransportwagens MTW und eines Einsatzleitwagens ELW 1 zu vergeben.

Beschaffung eines Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20
Los 1 Fahrgestell -> MAN-Truck & Bus Deutschland GmbH
Los 2 Aufbau -> Magirus GmbH
Los 3 Ausstattung -> Ziegler GmbH